Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit - Bevölkerung


Die Arbeitsgruppe "Öffentlichkeitsarbeit - Bevölkerung" besteht aus Männern und Frauen sämtlicher Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshafen. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, den direkten Kontakt zu den Bürgern zu suchen und diesen die Aufgaben und Strukturen der Feuerwehr näher zu bringen. Wichtig ist den Mitgliedern dieser Arbeitsgruppe auch und besonders, die Freiwilligkeit der Feuerwehr Friedrichshafen herauszuheben, da ein Großteil der Häfler Bürger immer noch davon ausgeht, Friedrichshafen habe eine Berufsfeuerwehr.
Um diese Ziele und Aufgaben erfolgreich zu bewältigen werden verschiedene Medien genutzt:
Neben der Lokalpresse und dem örtlichen Fernsehsender bedient sich die Arbeitsgruppe auch öffentlichkeitswirksamer Termine wie zum Beispiel verkaufsoffene Sonntage. Hier ist die Möglichkeit gegeben, viele Menschen anzusprechen, da an solchen Tagen immer mit zahlreichen Besuchern gerechnet werden kann. Die Erfahrungen in den letzten Jahren waren hier sehr gut.
Auch Werbeaktionen für Feuerwehrveranstaltungen werden von der Arbeitsgruppe "Bevölkerung" mit getragen. So wurde 2005 die Jugendfeuerwehr Abteilung Friedrichshafen bei den Werbeaktionen für ihr 40jähriges Jubiläum unterstützt. Auch in die Vorbereitungen der Werbeaktionen zum "Tag der offenen Tür" der Abteilung Friedrichshafen ist diese Arbeitsgruppe mit eingebunden.

zurück zu Öffentlichkeitsarbeit







nach oben © Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen 2006-2015 nach oben